Aktuelles

ACHTUNG KLAUSURRELEVANT!

Ihr habt Zeitdruck? Das mit dem Selbstmanagement für’s Studium/Beruf läuft aus dem Ruder?
Hier kommt die Rettung!

Der Rotaract Club Jena und der Rotary Club Ernst Abbe veranstalten zusammen mit Dr. Alexander Schiller von „Schiller & Mertens“ ein RYLA (Rotary Youth Leadership Award) Seminar am 12. und 13. Januar 2019 in den Rosensälen der FSU zum Thema „Zeit und Selbstmanagement“.

Folgende Themen werden u.a. behandelt:
• Zeitmanagement: Ziele, Priorisierung, Techniken
• Kreativität, Flow, Recharge, Achtsamkeit
• Ganzheitliches Selbst- und Zeitmanagement: Work-life Balance
• Führung und Konflikte
• Resilienz
• Selbstmanagement: Wege zur Effektivität
• Karriereplanung

Haben wir den rettenden Strohhalm für euch? Dann gebt euch einen Ruck und meldet euch an!
Schreibt uns einfach an und wir schicken euch die Anmeldeformulare!

jena@rotaract.de oder direkt auf dieser Website über das Kontaktformular!

Glühwein trinken für den guten Zweck!

Heute gibt es die Möglichkeit beim Glühwein trinken etwas Gutes zu tun! Wir stehen am Campus (Foyer der Carl-Zeiss-Straße 3) direkt vor der Cafeteria und haben Glühwein und heißen Apfelsaft (auch mit Schuss möglich :P) für euch vorbereitet!

Kommt vorbei, trinkt mit uns und unterstützt eines unserer nächsten Sozialprojekte.

P.S. Auch Kuchen und Plätzchen haben wir für euch vorbereitet.

Weihnachtsbaumprojekt 2018 – Mission abgeschlossen!

Gestern konnte der Weihnachtsmann wieder viele Kinder bei der Weihnachtsfeier vom Deutschen Roten Kreuz glücklich machen!

Vielen Dank an alle Helfer, die dem Weihnachtsmann die tollen Geschenke haben zukommen lassen.

Außerdem ein großes Dankeschön an den Burgaupark und das Deutsche Rote Kreuz für die gelungene Zusammenarbeit!

Pflücke einen Wunsch, ernte ein Lächeln!

Auch in diesem Jahr haben wir wieder den Weihnachtswunschbaum im Einkaufszentrum ‚Burgaupark‘ mit Wunschzetteln geschmückt. Seit mehreren Jahren dürfen wir dieses Projekt zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz durchführen und vielen Kindern zu Weihnachten eine Freude bereiten.

Der Ablauf für freiwillige Helfer:

  • Wunsch vom Weihnachtsbaum im Erdgeschoss des Burgauparks direkt am Haupteingang pflücken
  • Geschenk eigenständig kaufen
  • Fertiges Geschenk beim Centermanagement abgeben bis zum 10.12.18 (Geschenk bitte genau wie Wunsch nummerieren)

Wir veranstalten mit den Kindern dieses Jahr eine Weihnachtsfeier, bei der die Geschenke in festlicher Stimmung von unserem Weihnachtsmann übergeben werden.

Kommt vorbei, pflückt einen Wunsch und erntet das Lächeln und die Dankbarkeit eines Kindes!